Der nackte Wahnsinn

Die berühmteste Komödien des 20. Jahrhunderts von Michael Frayn

Das Stück

Einen Blick hinter die Kulissen gewährt die Junge Bühne Mondsee in ihrem nächsten Stück „Der nackte Wahnsinn“ von Michael Frayn, wenn die Künstler mit Sardinen um sich werfen, Türen knallen und der Regisseur – am Rande des Wahnsinns – zu retten versucht, was nicht mehr zu retten ist. Kommt uns diese Situation nicht bekannt vor, …?

 

Die Truppe eines Tourneetheaters steht mit der Farce „Nackte Tatsachen“ kurz vor der Premiere. Bei der Generalprobe liegen die Nerven blank, denn nichts klappt: Die geplagten Schauspieler sind nicht sehr textsicher und verpassen Auf- und Abtritte, Kulissentüren klemmen, Requisiten liegen an der falschen Stelle. Zudem lenken diverse Lieb- und Feindschaften die Akteure von der Probe ab. Der Regisseur ist verzweifelt und die Darsteller sind es nicht minder, soll sich doch in wenigen Stunden der Vorhang zur Premiere heben. Doch das ist erst der Anfang dieses rasanten Spektakels. Die Truppe geht mit dem Stück auf Tournee. Bald finden die Eifersüchteleien und Streitigkeiten der Schauspieler nicht mehr nur hinter, sondern auch auf der Bühne statt. Gegen Ende der Tournee entgleitet ihnen vollends die Kontrolle. Von Berufsehre und professionellem Theaterbetrieb keine Spur mehr: Es geht auf der Bühne genauso chaotisch zu wie dahinter - der nackte Wahnsinn!


Aufführungstermine

 

Freitag (Premiere), 9. März und Samstag, 10. März

 

Freitag, 16. März, Samstag, 17. März und Sonntag, 18. März

 

Freitag, 23. März und Samstag, 24. März

 

Beginn jeweils um 19:00 Uhr

 



Vorverkauf karten

Reisen Feichtinger

Franz Kreutzberger-Strasse 9 - 5310 Mondsee
Tel.: 0043-(0)6232/2335 oder 0043-(0)6232/3170
Mo - Fr: 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr,

Sa: 9.00 - 12.00 Uhr
Innerhalb der Geschäftszeiten und gegen Vorauszahlung!